Vabali Mittsommerlauf Düsseldorf

Am 25. Juni war das Laufteam in Düsseldorf am Start. Mit Iris Wolff und Karena Grün brachten sie echte Frauenpower an den Start. Das Duo konnte nahtlos an die guten Leistungen des TC Kray in diesem Jahr anknüpfen.  

Es stand mit dem Vabali Mittsommerlauf ein ganz besonderes Event auf dem Programm. Der Start war beim ersten Sonnenstrahl in den längsten Tag des Jahres. Es konnten zwischen zwei Distanzen gewählt werden. Dabei konnte man zwischen 5,5 Kilometer und 11 Kilometer auswählen. Die Strecke führte dann auf einen Kurs um den schönen Elbsee.

Pünktlich um 5.18 Uhr standen die beiden zusammen mit etwa 700 weiteren LäuferInnen am Start. Sie hatten sich für die 11 Kilometer entschieden. Das Krayer Laufshirt blieb heute einmal im Schrank. Stattdessen wurde im sonnengelben Veranstalter Shirt gelaufen. Das unterstrich zusätzlich den Sonnenaufgang und war ein besonderer Moment. 

Das Rennen lief dann für die Frauen ausgezeichnet. Dabei spielte die frühe Startzeit ihnen sogar noch in die Karten. Schließlich sind sie ein Trainingsteam und sind immer wieder mal so früh unterwegs. Und obwohl der Wettkampf hier nicht so im Vordergrund stand, liefen beide ein ausgezeichnetes Rennen. 

Erwartungsgemäß lief Iris Wolff als erste ins Ziel ein. Nach 1:01:08 Std. war für sie dieses schöne Lauferlebnis zu Ende. Platz 1 in der W65 rundete den Tag noch ab.
Karena Grün war mit 1:10:49 Std. etwas länger unterwegs. Auch sie war mit ihrer Zeit sehr glücklich. Rang 6 in der W55 kann sich durchaus sehen lassen. 

Sehr zufrieden trat das Duo dann die kurze Heimreise nach Essen an. Im nächsten Jahr wollen sie dann wieder hier am Start sein.

Bericht: Ralf Schuster

Foto: Iris Wolff