TC Kray beim 16. Atatürklauf dabei

Pech  mit dem Wetter hatte der Veranstalter Ayyoteam Essen . Temperaturen um die 30 Grad luden eher zum Baden als zum Laufen ein. Wohl auch darum kamen am Samstag den 27.05. bei den 4 Läufen nur insgesamt 130 Sportlerinnen ins Ziel, davon 53 im Hauptlauf. Auch an der recht sonnigen Strecke fanden sich nur wenige Zuschauer ein. Nur in Start- Zielbereich war es etwas belebter. Trotz der großen Hitze bekamen die wenigen Zuschauer sportlich doch einiges geboten. Im Hauptlauf über 10 Kilometer lief der Sieger Eyob Solomon (SG Wenden) mit 33:34 Min. eine exzellente Zeit. Bei den Frauen kam die Siegerin aus Essen. Anna Maria Hiegemann (LT Stoppenberg e.V.) lief nach 40:55 Min. über die Ziellinie. Für den TC Kray 1892 e.V. ging mit Rafael Rodriguez Baena über 10 Kilometer an den Start. Nach überstandener Verletzung wollte er sich auf der für ihn recht kurzen Strecke testen. Auch ihm machte die Wärme zu schaffen. Trotzdem lief es recht gut für ihn. Am Ende lief er mit guten 39:34 Min. auf einen tollen 6. Gesamtrang. In der Altersklasse M45 wurde er sogar Zweiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.