57. Innogy Marathon rund um den Baldeneysee

Krayer Laufteam in allen Wettbewerben

Der TC Kray 1892 e.V. war mit 6 LäuferInnen am Start. Sie verteilten sich über alle 3 Wettbewerbe.
Die Mixed Staffel startete mit Nicole Frieben. Sie wechselte auf Markus Wischolek, der dann auf Dorothea Jansen. Imad Torkhani hatte die Ehre,die Staffel ins Ziel zu laufen. Und alles funktionierte sehr gut. Die angepeilte Zeit unter 4 Stunden wurde mit 3:47.51 Std. klar unterboten. Mit Platz 7 gab es auch noch eine tolle Platzierung.

Beim Marathon war Ralf Schuster wieder als Pacer am Start. Dieses Mal war seine Zielzeit 4:44 Std. Im Vorfeld hatten ihn Rückenschmerzen geplagt, davon merkte er zum Glück beim Lauf nichts mehr.  Ohne Probleme lief er in 4:43:43 Std. bis auf wenige Sekunden an die Zielzeit heran.

Wibke Harnischmacher war bei der Seerunde als private Tempomacherin dabei. Sie unterstützte Lauffreundin Sonja Knorr (Grendrunner) hervorragend. Beide liefen freudestrahlend nach 2:01:04 Std. ins Ziel am Regattaturm ein.

 

Bericht und Foto: Ralf Schuster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.