Marlies hat sich durchgekämpft

Bei der 47. Auflage des GutsMuths – Rennsteiglaufs über die Halbmarathon – Distanz von Oberhof nach Schmiedefeld gingen mehr als 8000 Teilnehmer bei strahlendem Sonnenschein an den Start. Unsere Dauerwalkerin Marlies Küntzer war mit von der Partie. Sie meisterte die anspruchsvolle Strecke nach langer Verletzungspause und geringer Vorbereitungszeit in gewohnter Manier. In der Erdgas-Halbmarathonmeisterschaft belegte sie den 1. Platz in der AK W70. Die Veranstaltung war wie nicht anders zu erwarten, wieder bestens organisiert. Die Verpflegungspunkte unterwegs sowie im Zielbereich waren gut ausgestattet. Die Teilnehmer erhielten eine Medaille und sie konnten sich im Ziel gleich ihre Urkunde mit Platzierung und Zeit ausdrucken lassen.

Für Schmiedefeld ist diese Veranstaltung das Highlight des Jahres. Es waren wieder zigtausend Besucher auf dem Sportgelände, um noch weitere Finisher zu begrüßen, die über den Marathon, Supermarathon und diverse Jugendläufe hier eintrafen.

Es wäre schön, wenn noch weitere Läufer, Walker und Wanderer vom TC Kray im nächsten Jahr, 16. Mai 2020, an dieser Veranstaltung teilnehmen würden. Für weitere Informationen steht euch Siegfried Küntzer zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.